Kuscheltücher

Home / Häkelanleitungen / Kuscheltücher

Schmusetücher zum knuddeln und liebhaben

Schmusetücher zaubern Liebe in jedes Kinderbettchen. Selbstgehäkelt schenkst du nicht nur etwas zuckersüßes, sondern auch noch etwas ganz persönliches einem kleinen neuen Erdenbürger zur Geburt.

Idee:
Unsere Schnuffeltücher waren eine der ersten Totalwollig – Ideen, die wir umgesetzt haben. Wir wollten Schmusetücher häkeln, welche nicht nur sehr süß anzusehen sind, sondern auch noch mit einigen cleveren Ideen den Alltag praktischer gestalten. Ohne (!) Füllwatte kannst du unsere Schmusetücher ganz fix in der Waschmaschine reinigen, sie trocknen wunderbar schnell und werden so nicht lange schmerzlich vermisst.

Unsere Knuddeltücher haben keinen großen Kopf: Ein kleiner Kinderkopf findet bequem Platz auf dem großen kuscheligen Frotteebauch der Schnuffeltücher.

Bei der von uns verwendeten Wolle handelt es sich um Wolle, die sich für die Nadelstärke 3,5 eignet. Wenn deine Wolle dieses Kriterium  erfüllt, kannst du sie selbstverständlich ebenfalls verwenden.

Du benötigst ein Wärmekissen? Unsere Knuddeltücher kannst du auch als Wärme – oder Kühlkissen häkeln!

Du möchtest noch mehr Totalwollig – Häkelanleitungen?

Wir haben neben unseren kuscheligen Schmusetüchern noch viel mehr zauberhafte Häkelanleitungen für dich vorbereitet – stöbern und loslegen:

X